Gundl Kutschera erhielt bereits 2013 den Coaching Award für Besondere Verdienste und Leistungen.

Im Interview mit Alexander Maria Faßbender werfen wir einen Blick zurück auf die Zeit, wo so mache Dinge entstanden sind, das NLP und die Clique um Bandler und Grinder – zu der eben auch Gundl gehörte. Es können auch Fragen direkt aus dem Publikum gestellt werden, was bei diesem Thema wirklich Sinn macht.

Erleben Sie eine Zeitreise wie alles begann und erfahren Sie, welche Atmosphäre damals herrschte und was für Ideen vorlagen die nicht umgesetzte wurden , oder die andere , eigene Wege gegangen sind.

Mehr über Gundl Kutschera lesen Sie beim Coaching Award 2013 >> 

Zur Person Gundl Kutschera >>