Uli Tamm
ist staatlich geprüfte Schauspielerin mit 15 Jahren Bühnen-praxis an staatlichen und privaten Theaterbühnen. Ihre Aus-bildung zum Clown erhielt sie bei JÜMÜ in Bremen. Die direkte emotionale Wirkung, die der Clown auf ihr Publikum und auf sie selbst hatte, brachte sie auf die Idee, eine Schule zu gründen – Clown.werden die Clownschule.

Seit über 20 Jahren wird hier angstfrei gelernt und experimentiert. Bewertungen spielen überhaupt keine Rolle. Jeder kann sich mit dem was er mitbringt, was ihn ausmacht, angenommen und wertgeschätzt fühlen – und damit bekommt jeder Teilnehmer den Schlüssel zu seinem schöpferischen Potenzial in die Hand.

Uli Tamm ist auch Regisseurin und Trainerin für Gestaltarbeit mit einer eigenen Praxis. Sie ist Supervisorin und Coach für Menschen in beruflichen und persönlichen Entscheidungssituationen.

http://www.die-clownschule.de/